Alle Online-Kurse

44 Fragetechniken: Effektiver kommunizieren mit guten Fragen | zur Video-Vorschau

Fragearten, Fragetypen, Frageformen, Sinn & Bedeutung von Fragen, über gute Fragen & wann welche Frage passt, mit Quiz & Skript!

Online-Kurs Rhetorik | Argumentorik

über 1.500 Teilnehmer (zu Kundenstimmen)

Unterrichtet von Rhetorik-Trainer & Speaker Wladislaw Jachtchenko

Diege Qualität Deiner Fragen bestimmt die Qualität Deiner Kommunikation. Oder in den Worten von Goethe: "Wenn Du eine weise Antwort verlangst, musst Du vernünftig fragen."

Das Herzstück dieses Online-Kurses bilden die 44 Fragetechniken, mit deren Hilfe Du Deine Gespräche erfolgreicher führen kannst. Daneben lernst Du, was Fragen beim Gegenüber bewirken, wann, welche und wie viele Fragen Du in einem wichtigen Gespräch stellen sollst und Vieles mehr!

Egal, ob Du Führungskraft, Selbstständige/r, Angestellter oder Großmutter bist: richtig fragen macht Dich empathischer und bringt Dich Deinem Ziel näher!!

Wann eignet sich der Kurs „44 Fragetechniken” für Dich?

  • wenn Du mehr aus Gesprächen herausziehen möchtest
  • wenn Du andere besser verstehen möchtest
  • wenn Du Deine Empathie ausbauen möchtest
  • wenn Du weniger Missverständnisse in Deiner Kommunikation zulassen möchtest

Wer richtig fragt, versteht mehr – und kann besser überzeugen!! Also melde Dich jetzt an und schau Dir gleich ein paar Videolektionen an.

Diesen Kurs buchen

Kursplan


Abschnitt 1: Zur Bedeutung von Fragen


Lektion 1: Warum sind Fragen wichtig?
03:42

Lektion 2: Philosophen über die Bedeutung von Fragen
02:48

Lektion 3: Was Fragen bewirken
03:17


Abschnitt 2: Über Fragearten, Anzahl und Häufigkeit von Fragen


Lektion 4: Drei grundsätzliche Fragearten
01:32

Lektion 5: Wieso? Weshalb? Warum?
03:34

Lektion 6: Zur Reihenfolge und Anzahl von Fragen
05:02


Abschnitt 3: 44 Fragetechniken


Lektion 7: #1: Offene Fragen
03:45

Lektion 8: #2: Geschlossene Fragen
02:30

Lektion 9: #3: Halboffene Fragen: Alternativfragen & Auswahlfragen
02:26

Lektion 10: #4: Motivfragen
02:38

Lektion 11: #5: Meinungsfragen
01:55

Lektion 12: #6: Erzählfragen
01:40

Lektion 13: #7: Nutzwertfragen
01:32

Lektion 14: #8: Eisbrecher-Fragen
02:34

Lektion 15: #9: Wunderfragen / Szenariofragen / Hypothetische Fragen
01:17

Lektion 16: #10: Rückfragen / Gegenfragen
01:22

Lektion 17: #11: Echofragen / Bestätigungsfragen
01:43

Lektion 18: #12: Lösungsorientierte Fragen
01:58

Lektion 19: #13: Konkretisierungs-Fragen
00:54

Lektion 20: #14: Indirekte / verdeckte Fragen
02:07

Lektion 21: #15: Begründete Fragen
01:29

Lektion 22: #16: Paradoxe Fragen
02:08

Lektion 23: #17: Die Gretchenfrage
03:10

Lektion 24: #18: Suggestiv-Fragen
02:08

Lektion 25: #19: Sammelfragen
02:00

Lektion 26: #20: Filterfragen
01:27

Lektion 27: #21: Skalierende Fragen
01:44

Lektion 28: #22: Perspektivfragen / zirkuläre Fragen
01:51

Lektion 29: #23: Reframing-Fragen
02:31

Lektion 30: #24: Definitionsfragen
02:24

Lektion 31: #25: Verwunderungsfragen
00:43

Lektion 32: #26: Gefühlsfragen
01:20

Lektion 33: #27: Reflexionsfragen
01:12

Lektion 34: #28: Schockfragen
01:25

Lektion 35: #29: Bedingungsfragen
01:15

Lektion 36: #30: Sokratische Fragen
02:54

Lektion 37: #31: Eingebettete Fragen
01:37

Lektion 38: #32: Zurückgegebene Fragen
01:40

Lektion 39: #33: Einwandfragen
01:17

Lektion 40: #34: Wortlose Fragen
01:18

Lektion 41: #35: Verbalisierungsfragen
01:31

Lektion 42: #36: Handlungsfragen
01:31

Lektion 43: #37: Zukunftsfragen / Prognosefragen
01:30

Lektion 44: #38: Schmeichelfragen
00:56

Lektion 45: #39: Angriffsfragen / Provokationsfragen
01:13

Lektion 46: #40: Unterstellungs-Fragen

Lektion 47: #41: Rhetorische Fragen
00:49

Lektion 48: #42: Wissensfragen
01:47

Lektion 49: #43: Transferfragen
01:21

Lektion 50: #44: Ketten-Fragen
02:01


Abschnitt 4: Deine nächsten Schritte


Lektion 51: Deine nächsten Schritte
01:23

Diesen Kurs buchen

Weitere Kundenstimmen

„Dieser Kurs war für mich sehr interessant. Vorhandenes Wissen konnte ich nun strukturiert auffrischen. Herzlichen Dank!” (Doris K.)

„Ganz kurz und knapp, aber voll auf den Punkt. Vieles sind bekannte Fragen, die man häufig nutzt, aber sich selten Gedanken darüber macht wie genau sie wirken. Der Kurs ermöglicht es einem die Fragen viel gezielter anzuwenden.” (Maike F.)

„Dynamischer Einstieg in den Kurs, welcher Lust auf mehr macht.” (Thomas H.)

„44 Fragetypen verständlich und gut erklärt. Für jeden etwas der seine Kommunikation verbessern will.” (Peter H.)

Diesen Kurs buchen